Körtner, U.H.J.: Ökumenische Kirchenkunde

Grundlegende Kenntnisse der verschiedenen christlichen Kirchen und Konfessionsfamilien sind nicht nur für das Theologiestudium, sondern auch für das religionswissenschaftliche Studium des Christentums unabdingbar. Sie werden in der praktischen kirchlichen Arbeit ebenso wie im Religionsunterricht gebraucht.

Ulrich H. J. Körtners Lehrbuch gibt nicht nur eine Übersicht über die Hauptströmungen des Christentums und seine Kirchen, sondern informiert auch grundlegend über die christliche Ökumene, ihre Geschichte und ihre gegenwärtige Entwicklung einschließlich des Verhältnisses der Kirchen zum Judentum und zu den übrigen Religionen sowie über den Stand der Diskussion über unterschiedliche Modelle der Einheit der Kirchen. Es berührt somit auch Fragen einer ökumenischen Theologie.

Ulrich H. J. Körtner
Ökumenische Kirchenkunde
Lehrwerk Evangelische Theologie (LETh), Band 9

2018
392 Seiten | 14 x 21 cm
Hardcover
Subskriptions-Preis bei Abnahme der Reihe: EUR 34,00
WGS 1542
ISBN 978-3-374-05285-1
38,00 EUR

Evang. Verlangsanstalt Leipzig





(C) 1999 - 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken