Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Dammler, A.: Rosa Ritter & schwarze Prinzessinnen

Was steckt in uns und was ist beeinflussbar?

In diesem Buch geht es um Männer und Frauen bzw. Jungen und Mädchen, um Geschlechterrollen und Geschlechteridentitäten. Seit Jahrzehnten wird die Frage heiß diskutiert, wie mit Jungs und Mädchen in unserer Gesellschaft umgegangen und wie sie erzogen werden sollten – und was Männer und Frauen dann später mit ihrem Leben machen.

Fakt ist: Ungefähr die Hälfte unseres geschlechtsspezifischen Verhaltens ist angeboren, die andere Hälfte wird uns anerzogen. Doch wie man ein sinnvolles Zusammenspiel von Genen und Sozialisation erreichen kann bzw. wie man Jungen und Mädchen dazu bewegen kann, aus stereotypen Geschlechterrollen auszubrechen, das zeigt dieses Buch.

- Ein wichtiger Beitrag zur Gender-Debatte

- Ein Plädoyer für die gesunde Balance zwischen Genen und Sozialisation

- Von einem der renommiertesten Kinder- und Jugendforscher Deutschlands auf der Basis aktueller Studien


Axel Dammler
Rosa Ritter & schwarze Prinzessinnen
Was wirklich "typisch männlich" und "typisch weiblich" ist

Paperback, Klappenbroschur, 176 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-579-06693-6
€ 14,99 [D] | € 15,50 [A] | CHF 21,90* (empf. VK-Preis)

Gütersloher Verlagshaus

Druckbare Version

Braverman, M.: Verhängnisvolle Scham Metaxas, E.: Bonhoeffer