Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Deeg, A.: Erlebnis Predigt

Wir haben in Deutschland zwei bekannte außeruniversitäre Zentren für Theorie und Praxis des Predigens: einmal das Zentrum für evangelische Predigtkultur in Wittenberg, sodann das „Atelier Sprache“ in Braunschweig. Letzteres hatte im September 2013 unter der Ägide von Alexander Deeg / Leipzig zum vierten Internationalen Bugenhagen-Symposion eingeladen.

Dieses Buch enthält die acht Beiträge. Sie kommen natürlich mehrheitlich von Praktischen Theologen, aber nicht nur! So steht zu Anfang Reinhard Fiehler (Mitarbeiter am Institut für Deutsche Sprache), der – so der Untertitel - „Allgemeine Beobachtungen und Reflexionen am Beispiel der Kommuniktionssituation Predigt“ anstellt. Ihm folgt der Beitrag „Künste des Umgangs mit Gefühlen und ihre Wirkungen bei Beerdigungsansprachen“ von Thomas Anz, emeritierter Professor für Neuere Deutsche Literatur.

Egal nun, welchen der acht Beiträge man als erstes lesen will, auf jeden Fall sei allen Leserinnen und Lesern empfohlen, die ausführliche Einführung (S. 13-35) A.Deegs zu studieren. Denn vor seinem „Ausblick auf die Beiträge dieses Bandes“ reflektiert er mit dem Untertitel “Zur Bedeutung von Erfahrung und Emotion in der homiletischen Praxis und Reflexion“ sachkundig, historisch gesättigt und aktuell zum Buchtitel. Er beginnt mit zwölf Fragen, darunter als erste: „Erlebnis Predigt – ist das überhaupt die richtige Kategorie, um zu beschreiben, worum es in der Predigt geht und gehen muss?“. Und er endet im Schlussabschnitt mit folgender Feststellung: „In den Beiträgen des Bandes werden die Begriffe ´Erlebnis´ und ´Ereignis´ nicht immer deutlich unterschieden und begrifflich differenziert.“

In Summa: ein notwendiges und zeitgemäßes Buch zur aktuellen Predigtsituation und anregend für alle Homiletiker und Predigenden. (gm)


Alexander Deeg (Hg.)
Erlebnis Predigt
Eine Veröffentlichung des Ateliers Sprache e.V. Braunschweig

206 Seiten | 14,5 x 21,5 cm
Paperback
ISBN 978-3-374-03890-9
24,-- €

Evangelische Verlagsanstalt Leipzig

Druckbare Version

Polster, R.: Die Kindheit ist unantastbar Hüttenhoff, M.: Christliches Europa?