Sie sind hier: Buchempfehlungen
Weiter zu: Bücher
Allgemein: Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Tworuschka, M./U.: Die Welt der Religionen. Islam

Kulturell defensiv, scholastisch erstarrt, und irgendwie freudlos - so charakterisiert Jörg Lau den Islam, die »Religion des Erhabenen«. Doch was ist der Islam wirklich? Eine fanatische, gewalttätige Religion mit einer archaischen und antidemokratischen Geisteshaltung? Oder eine großartige Religion mit einer klaren, entschiedenen und positiven Botschaft des Gesandten Mohammed?
Monika und Udo Tworuschka geben einen tiefen Einblick in die religiösen Vorstellungswelten und Glaubenspraktiken des Islam. Sie zeichnen seine historische Entwicklung nach, erklären die Glaubenssätze und die Einstellung zu ethischen Grundthemen. Indem sie aktuelle Fragen vor diesem Hintergrund betrachten, zeigen sie den echten Islam jenseits politischer und ideologischer Polemik.

Religionen auf den Punkt gebracht: Ereignisse, Persönlichkeiten, Grundsätze

Religionen im Vergleich: Was sagen sie zu aktuellen Fragen?

Religionen begreifbar gemacht: umfangreiche Bebilderung, anschauliche Zitate und authentische Erlebnisberichte

Mit einem Glossar der wichtigsten Fachbegriffe



Monika Tworuschka und Udo Tworuschka
Die Welt der Religionen - Islam
Geschichte - Glaubenssätze - Gegenwart

1. Auflage 2007
216 S. Geb. Glanzfolienkaschierter Pappband
Format: 21,0 cm x 26,5 cm
EUR 19,95 [D] / EUR 20,60 [A] / SFr 34,90
ISBN 978-3-579-06481-9

Gütersloher Verlagshaus



Gehe zu: Modler, P.: Die wunderbare Welt der Katholiken Hartmann, G.: Kirche und Nationalsozialismus