Bücher zu Theologie & Kirche

... auch Ihr Weg zum besseren Manuskript und Buch: LEKTORAT.ORG


Bücher zu Theologie & Kirche

Unsere Buchempfehlungen jeden Monat neu!

Sie suchen ein bestimmtes theologisches Buch? Hier finden Sie nicht nur ein Buch, hier finden Sie empfehlenswerte Bücher zu den Bereichen Theologie und Kirche, Buch - Neuerscheinungen wie auch Bücher, die sich bewährt haben ... auch in unserem Archiv:



Unsere neuen Empfehlungen


Unser Archiv zu Theologie & Kirche

Asghar-Zadeh, D.: Menschsein im Angesicht des ... Anthropologische Rede ist konstitutiv für die neuzeitlich-moderne Mentalität des christlichen Abendlandes und seiner Theologie. Was aber hat nun islamisches Denken damit zu tun? Das Buch beurteilt die Genese der anthropologischen Schwerkraft des Westens neu, ausgehend von der Wahrnehmung eines nicht unerheblichen Einflusses der islamischen Geisteswelt im Spätmittelalter. ...

Aslan, E.: Islamische Erziehung in Europa Diese Publikation möchte die entstandenen vielfältigen Debatten in der islamischen Erziehung in Europa offenlegen und auf den Wandel unter den MuslimInnen hinweisen, dass nämlich die MuslimInnen verstärkt auf die europäischen Werte Rücksicht nehmen und sich dementsprechend organisieren...

Aslan, R.: Zelot Das Christentum verehrt Jesus von Nazaret als sanften Hirten, dessen Reich nicht von dieser Welt sei. Aber entspricht dieses Bild der historischen Realität? Kann es den grausamen Kreuzestod plausibel erklären? Der amerikanische Religionswissenschaftler Reza Aslan meint: nein. Sein Buch, das in den USA für einen Skandal sorgte,...

Assländer/Grün: Spirituell Zeit gestalten Schon die Weisheit der Mönche verstand es, dem Leben einen Rhythmus und eine Struktur zu geben, in der Arbeit, Gebet, Muße, Gottesdienst und Alltagspflicht in wohltuender und heilsamer Balance gehalten wurden. Ein Unternehmensberater und ein Mönch haben hier zusammengefunden, um uns die Quellen dieser Weisheit neu zu erschließen, ...

Aßmann, H.: Glauben lernen „Das Leben ist leicht. Wir bekommen es geschenkt. Atmen, wachsen, verdauen, schlafen, sehen, hören, … Bevor wir Leben als eine eigene Anstrengung bemerken, leben wir bereits. Jemand anderes lässt das Leben in uns einkehren und sich ausbreiten, damit wir lebendig sind, wenn wir selber zu leben anfangen. Was uns ausmacht, unser Leib, unsere Seele, unser Geist – das muss kein Mensch herstellen. Es ist geschenkt…“...

Assmann, J.: Exodus Die Geschichte vom Auszug aus Ägypten ist eine der größten Erzählungen der Menschheit. Sie steht für die Befreiung aus Sklaverei, aber auch für die Erfindung des Glaubens an den einen Gott. Jan Assmann verfolgt die Spuren der Exodus-Erzählung zurück bis ins Alte Ägypten und nach vorne bis ins 20. Jahrhundert. ...



(C) 1999 - 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken