Bücher zu Theologie & Kirche

LEKTORAT.ORG ... auch Ihr Weg zum besseren Manuskript und Buch!


Bücher zu Theologie & Kirche

Unsere Buchempfehlungen jeden Monat neu!

Sie suchen ein bestimmtes theologisches Buch? Hier finden Sie nicht nur ein Buch, hier finden Sie empfehlenswerte Bücher zu den Bereichen Theologie und Kirche, Buch - Neuerscheinungen wie auch Bücher, die sich bewährt haben ... auch in unserem Archiv:


Unsere neuen Empfehlungen


Unser Archiv zu Theologie & Kirche

Dürnberger, M.: Angst? Die Salzburger Hochschulwochen 2018 konfrontieren sich furchtlos mit der Frage, wie sich Angst auf redliche Art und Weise denkerisch adressieren lässt. Und sie fragen dabei immer auch: Wo finden wir Ressourcen für Mut, Zuversicht und das Vertrauen in Neuaufbrüche? ...

Dürnberger, M.: Die Komplexität der Welt Die interdisziplinären Salzburger Hochschulwochen 2019 gehen der weit verbreiteten Sehnsucht nach Einfachheit in einer immer komplizierteren Welt nach. Wie können wir mit dem vielen umgehen, das sich der Reduktion auf simple Lösungen sperrt? Wie können wir immun werden gegen die Versuchung einfacher Antworten? Aber auch: Welche Form von Vereinfachung braucht es, wo ist Reduktion ein Gebot der Stunde? ...

Dürnberger, M.: Leidenschaften Wer nach Leidenschaften fragt, rührt an Ambivalenzen menschlicher Existenz. Leidenschaften unterlaufen Kosten-Nutzen-Kalküle, aber tragen Mehrwert aus. Sie spielen Leben zu, und doch ist verloren, wer sich ihnen ausliefert. Wir pflegen sie aktiv und finden uns von ihnen besessen. Sie treiben Forschung und Fortschritt an und sind Brandbeschleuniger sozialen Unfriedens. ...

Dürnberger, M.: Öffentlichkeiten Im Jahr 2017 widmete sich die Salzburger Hochschulwoche dem Thema mediale und nicht-mediale Öffentlichkeiten. Unsere Identitäten, Geschichten und Diskurse sind wesentlich von den Öffentlichkeiten geprägt, in denen wir sie konstruieren, erzählen und argumentieren. Wer wir sind und sein wollen, welche Argumente triftig sind und welche nicht ...

Dürnberger, M.: Was hält uns (noch) zusammen? Die Salzburger Hochschulwochen 2020 (unter dem so deutlich aktuell gewordenen Titel: Du musst dein Ändern leben. Zwischen Change-Management und Selbstoptimierung) und 2021 (unter dem nicht minder aktuellen Titel des Berichtsbandes) fielen nicht gänzlich der Corona-Pandemie zum Opfer, vielmehr gelang es den Veranstaltern, durch Online- und Hybrid-Angebote viele Menschen anzusprechen. ...

Dürnberger, M.: Wie geht es weiter? Die Salzburger Hochschulwochen 2022 widmen sich einer Frage, in der sich viele Wahrnehmungen der Gegenwart bündeln: Wie geht es weiter? Wir leben in einer Epoche des Umbruchs, einer Zeitenwende und gar nicht so selten mischt sich darunter das Bewusstsein, dass das auch gut ist. ...


(C) Alle Rechte vorbehalten.

Diese Seite drucken