Bücher zu Theologie & Kirche

... auch Ihr Weg zum besseren Manuskript und Buch: LEKTORAT.ORG


Bücher zu Theologie & Kirche

Unsere Buchempfehlungen jeden Monat neu!

Sie suchen ein bestimmtes theologisches Buch? Hier finden Sie nicht nur ein Buch, hier finden Sie empfehlenswerte Bücher zu den Bereichen Theologie und Kirche, Buch - Neuerscheinungen wie auch Bücher, die sich bewährt haben ... auch in unserem Archiv:



Unsere neuen Empfehlungen


Unser Archiv zu Theologie & Kirche

Ackermann, L.: Der Kampf geht weiter Lea Ackermann hängte ihre Bankkarriere an den Nagel und ging als Ordensschwester nach Afrika. Die Begegnung mit dem Elend von Zwangsprostituierten veränderte ihr Leben. Ihr Hilfswerk für Frauen in Not, SOLWODI (Solidarity with Women in Distress), ist längst international verbreitet. Von Michael Albus ließ sie sich herausfordern, sehr persönlich zu erzählen ...

Aderras u.a.: Aufeinander zugehen - gemeinsam ... Ob in der Schule oder in der Kita, dieses Buch möchte interessierte Pädagog/innen einladen, sich mit den Kindern auf eine Entdeckungsreise zu machen. Es möchte Menschen muslimischen und christlichen Glaubens einladen, das Gemeinsame zu entdecken und Unterschiede kennenzulernen. ...

Adolphsen, H.: Minuten-Gebete Die 60 Gebete dieses Buches sind aus dem Leben gegriffen und gehen ein auf Gefühle und Stimmungen jeder Art wie Freude, Dankbarkeit oder Liebe, Schweigen, Sorgen oder Angst...

Aeppli ...: Kirche im Miteinander von Ortsgemeinde Oft ist die Beziehung zwischen der Kirche als Institution und der Kirche als Bewegung schwierig. Einmal tut sich die Kirchgemeinde schwer mit Gruppierungen, die strukturell anders sind, dann ist es die Bewegung, die meint, man brauche die verfassten Kirchen nicht. Die vorliegende Schrift beleuchtet dieses Spannungsfeld...

Ahlbrecht/Reck: Auf der Such nach der Kirche ... Zum fünfzigjährigen Bestehen von Concilium versammelt der Band programmatische und wegweisende Beiträge von den Gründungsjahren bis heute. So entsteht ein faszinierendes Bild der internationalen Theologie nach dem Konzil – immer wieder kritisch und vielstimmig, herausfordernd und aktuell. ...

Aitken, J.: Amazing Grace und John Newton Amazing Grace – das weltweit meist gesungene Kirchenlied. Dahinter: ein Leben wie ein Abenteuerroman. John Newton (1725–1807), zuerst zwangsrekrutiert zur Marine, wird später Sklavenhändler in Westafrika. Als er bei einer Stammesprinzessin in Ungnade fällt, wird er versklavt. 1747 gerät er auf der Überfahrt nach England in einen heftigen Sturm und wendet sich in seiner Verzweiflung an Gott. ...



(C) 1999 - 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken