Bücher zu Theologie & Kirche

LEKTORAT.ORG ... auch Ihr Weg zum besseren Manuskript und Buch!


Bücher zu Theologie & Kirche

Unsere Buchempfehlungen jeden Monat neu!

Sie suchen ein bestimmtes theologisches Buch? Hier finden Sie nicht nur ein Buch, hier finden Sie empfehlenswerte Bücher zu den Bereichen Theologie und Kirche, Buch - Neuerscheinungen wie auch Bücher, die sich bewährt haben ... auch in unserem Archiv:



Unsere neuen Empfehlungen


Unser Archiv zu Theologie & Kirche

Karmimi: Warum es Gott nicht gibt und er doch ist „Und wenn es Gott nicht gibt?“ So lautet die Frage, mit der Ahmad Milad Karimi einlädt auf einen außergewöhnlichen theologischen Roadtrip. Uns begegnen Atheisten und Gottsucher, Philosophen und Mafiosi, Islamisten und Flaschengeister, Dichter, Mystiker und Prediger, die alle mit der Frage nach und um Gott ringen. Milad Karimi zeigt, wie sich der Islam neu entdeckt ...

Karsch/Rasch: Religionsunterricht mit Filmen Unterricht mit Filmen ist spannend. Er hat das große Potenzial, wirklich guter Unterricht zu sein, denn er birgt die Chance Spaß zu machen. Allerdings: Im Klassenzimmer werden Filme nicht zum Zeitvertreib eingesetzt, ...

Karsch: Konfessionell-kooperatives Lernen im RU Im Fach Religion lernen Schülerinnen und Schüler, die evangelisch oder katholisch sind, einer anderen Religion oder auch gar keiner angehören, gemeinsam. Konfessionell-kooperativer Religionsunterricht versucht, dieser Vielfalt gerecht zu werden. Dabei stellt sich Religionslehrkräften die häufig schwierige Frage: Konfessionelle Kooperation – wie macht man das eigentlich? ...

Kasparick, U.: Notbremse »Wenn du stille würdest, wäre dir geholfen.« Ulrich Kasparick war plötzlich gezwungen, still zu werden. Der Workaholic, der seit 20 Jahren in der Politik »hyperaktiv« ist, erkrankte schwer und musste auf seinen überstrapazierten Körper hören...

Kasper, W.: Martin Luther 2017 wird der 500. Jahrestag der Reformation begangen. Eröffnet wird das Gedenken bereits am 31. Oktober 2016 durch eine ökumenische Veranstaltung im schwedischen Lund, an der Papst Franziskus gemeinsam mit Spitzenvertretern des Lutherischen Weltbundes teilnehmen wird. »Viele Christen erwarten zu Recht, dass das Gedenken von 500 Jahren Reformation uns ökumenisch einen Schritt dem Ziel der Einheit näher bringen werde. Wir dürfen diese Erwartung nicht enttäuschen.« So schreibt Walter Kasper zu Beginn seines Essays über Martin Luther ...

Kasper, W.: Wer glaubt, zittert nicht Dieses Buch stellt Walter Kasper als geistlichen Lehrer vor, der bei aller intellektuellen Klarheit den Ton von Herz zu Herz trifft und so seinen bischöflichen Leitspruch verwirklicht: »Die Wahrheit in Liebe tun«....



(C) 1999 - 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken