Bücher zu Theologie & Kirche

Bücher zu Theologie & Kirche

Unsere Buchempfehlungen jeden Monat neu!

Sie suchen ein bestimmtes theologisches Buch? Hier finden Sie nicht nur ein Buch, hier finden Sie empfehlenswerte Bücher zu den Bereichen Theologie und Kirche, Buch - Neuerscheinungen wie auch Bücher, die sich bewährt haben ... auch in unserem Archiv:



Unsere neuen Empfehlungen


Unser Archiv zu Theologie & Kirche

Leder, S.: Schrift - Offenbarung - Dogma Auf Initiative des Orient-Instituts Beirut trafen sich in den zurückliegenden Jahren mehrfach deutsche katholische, protestantische und muslimische Theologen mit Theologen der Azhar-Universität in Kairo. Ziel war, die jeweiligen Theologien besser und tiefer kennenzulernen und in einen Diskurs über die Frage einzutreten, wie diese ihre Aussagen gewinnen und mit welchen Voraussetzungen und Methoden sie arbeiten. ...

Lederhilger: Gott und die digitale Revolution Algorithmen nehmen zunehmend Einfluss auf unser Leben. Ein Konsens darüber, dass nicht das technisch Mögliche, sondern das gesellschaftlich Sinnvolle passiert, setzt einen konstruktiven Dialog voraus. Segen oder Fluch der Digitalisierung hängen wesentlich von vorgegebenen Werturteilen ab. Doch wer legt diese fest und wer setzt sie durch? ...

Lee, T.: Iskariot Tosca Lees Roman über die schillernde, rätselhafte Figur des Judas ist packend geschrieben atmosphärisch dicht und spannend, emotional wie ein Film erzählt. Vom Auftreten von Jesus bis zur Kreuzigung: ein fesselnder Blick auf die Ereignisse aus der Sicht des Jüngers, den Jesus Freund nannte. ...

Lehmann/Kortenbusch: Dialogorientierter RU ... Der in ökumenischer Zusammenarbeit entstandene Band bietet praxiserprobtes, dialogorientiertes Unterrichtsmaterial zu drei zentralen Themen des Religionsunterrichts in der Sek I, schwerpunktmäßig für integrierte Schulsysteme (Gesamtschule, Gemeinschaftsschule, Oberschule). Dialogorientierter Religionsunterricht entwickelt Formen der Kooperation zwischen ev. und kath. Religionsunterricht. ...

Lehmann/Schächter: Mit langem Atem „Ich habe immer einen langen Atem gehabt“, sagt der populäre Kirchenmann im Rückblick. Aus Anlass seines 80. Geburtstags hat Markus Schächter, der langjährige ZDF-Intendant und nachbarschaftliche Beobachter des Mainzer Bischofs, ein spannendes Gespräch mit ihm geführt und ihn befragt: nach seinen Wurzeln, danach, woraus er Kraft schöpft, nach dem Grund seiner Hoffnung ...

Lehnert, C.: Cherubinischer Staub Christian Lehnerts siebentes Gedichtbuch versucht erneut ein Äußerstes: Ausgehend von zweizeiligen Verknappungen bis an den Rand des Schweigens, über Sonett, Ode und Terzine bis hin zu vielgestaltig ausgreifenden Poemen sendet diese Dichtung experimentelle Sonden ins Unbekannte. ...



(C) 1999 - 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken