Bücher zu Theologie & Kirche

LEKTORAT.ORG ... auch Ihr Weg zum besseren Manuskript und Buch!


Bücher zu Theologie & Kirche

Unsere Buchempfehlungen jeden Monat neu!

Sie suchen ein bestimmtes theologisches Buch? Hier finden Sie nicht nur ein Buch, hier finden Sie empfehlenswerte Bücher zu den Bereichen Theologie und Kirche, Buch - Neuerscheinungen wie auch Bücher, die sich bewährt haben ... auch in unserem Archiv:



Unsere neuen Empfehlungen


Unser Archiv zu Theologie & Kirche

Alberti, M.: Vorsorgebuch Warum mit dem Schwersten anfangen? Vorsorge für das Älterwerden und das Abschiednehmen besteht nicht nur aus dem Schreiben einer Patientenverfügung und dem Ausstellen einer Vollmacht. Gute Vorsorge umfasst viele Themen: von der aktiven Planung der letzten Lebensphase, der altersgerechten Ausstattung der Wohnung über Vorüberlegungen zu Pflege und Seniorenheim bis zu den Festlegungen für Beerdigung, Grab, Trauerfeier, Wohnungsauflösung und Vererbung. ...

Albrecht, H.: Schmerz Schmerz ist eine menschliche Ur-Erfahrung und das Symptom, das Menschen am häufigsten zum Arzt treibt. Mehr als 16 Millionen Deutsche leiden unter andauernden oder wiederkehrenden Schmerzen. Doch die Schmerzmittel, die ihnen verordnet werden, haben mitunter schwere Nebenwirkungen und helfen nicht immer. ...

Albrecht, M.: Vom Kreuz reden im RU Wie soll man im Religionsunterricht vom Kreuz sprechen? – Am besten erst, nachdem man sich gefragt hat, wie man selbst dazu steht. Das Buch macht hierzu Vorschläge und bahnt unterrichtliche Zugänge an, die Lehrer und Schüler gleichermaßen herausfordern zur persönlichen Auseinandersetzung mit dem »für euch gestorben«...

Albrecht-Birkner, V.: Vom Apostelkonzil bis zum... Die Überblicksdarstellung zur Kirchengeschichte bietet in einem ersten Abschnitt »Einblicke« in Grundfragen unseres Umgangs mit der Kirchengeschichte und der Kirchengeschichtsschreibung: Was fangen wir mit der Geschichte der Kirche an? Wie lassen sich ›Schneisen schlagen‹ durch die Fülle von Daten und Informationen? Wer macht eigentlich Kirchen­geschichte? ...

Albus, M.: Alles ist Übergang Was ist ein guter Tod? Die Fortschritte in der Medizin und die Hospizbewegung haben neue Aufmerksamkeit für diese Frage geweckt. Michael Albus hat über einen längeren Zeitraum das Leben auf der Palliativstation der Universitätsklinik in Mainz beobachtet. ...

Albus, M.: Die Grenzen der Seele wirst du nicht... Reinhold Messner, der bekannteste Alpinist unserer Tage, ist immer wieder an seine Grenzen gegangen. Er kennt auch das Scheitern, die Zerbrechlichkeit des Glücks, das Neu-anfangen-Dürfen ... Im Gespräch mit Michael Albus erzählt er nicht nur über sein bewegtes Leben, sondern auch über sein Verhältnis zum Tod, ...



(C) 1999 - 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken