Bücher zu Theologie & Kirche

... auch Ihr Weg zum besseren Manuskript und Buch: LEKTORAT.ORG


Bücher zu Theologie & Kirche

Unsere Buchempfehlungen jeden Monat neu!

Sie suchen ein bestimmtes theologisches Buch? Hier finden Sie nicht nur ein Buch, hier finden Sie empfehlenswerte Bücher zu den Bereichen Theologie und Kirche, Buch - Neuerscheinungen wie auch Bücher, die sich bewährt haben ... auch in unserem Archiv:



Unsere neuen Empfehlungen


Unser Archiv zu Theologie & Kirche

Dyckhoff, P.: Die leise Sprache Gottes Johannes von Ávila lebte im 16. Jahrhundert. Er wurde 2012 von Papst Benedikt XVI. zum Kirchenlehrer erhoben. »Die leise Sprache Gottes« ist das Hauptwerk des Heiligen, auch bekannt unter dem Originaltitel »Audi, filia« (»Höre, Tochter«). »Die leise Sprache Gottes« ist ein geistlicher Begleiter, der tiefere Ebenen des Glaubens erfahrbar macht ...

Dyckhoff, P.: Im Feuer deiner Liebe In seinem neuen Gebetbuch zeichnet Peter Dyckhoff den Glaubensweg der Seele in vier Schritten nach: von der ersten Sehnsucht und Begegnung mit Christus über die Nachfolge Christi bis zum Ziel des Einswerdens mit ihm...

Dyckhoff, P.: Kreuzgang der Liebe Peter Dyckhoffs großer Klosterroman um eine außergewöhnliche Liebe. Christina von Markyate, Tochter einer angesehenen Adels­familie in England, flieht nach ihrer Zwangsheirat und begegnet dem Benediktiner-Abt Geoffrey de Gorham, der sie bei der Gründung eines Lepra-Hospitals unterstützt...

Dyckhoff, P.: Masslose Hoffnung Der Theologe und Buchautor Peter Dyckhoff nähert sich auf sehr persönliche Weise der Thematik, spricht von der Kraft des Gebetes und des christlichen Glaubens. Er findet Worte, die aufrichten und Trost spenden, auch und gerade in schweren Zeiten...

Dyckhoff, P.: Ruhegebet Johannes Cassian, der Mönchsvater (360 – 435) brachte den Hesychasmus, das ist das Gebet der Ruhe, als christliches Gebet ins Abendland. Diese frühe mönchische Spiritualität hat als eine Quelle christlichen Lebens ihre Bedeutung und Aktualität bis heute nicht verloren...

Dyckhoff, P.: Ruhegebet Das Ruhegebet ist eine Antwort auf die Sehnsucht vieler Menschen nach innerem Frieden und göttlicher Nähe. Die uralte christliche Gebetsweise, auch bekannt als "Herzensgebet" oder "Jesusgebet", wird von Peter Dyckhoff in ihrer ursprünglichen Form vorgestellt, so wie sie der Mönchsvater Johannes Cassian im vierten Jahrhundert lehrte. ...



(C) 1999 - 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken