Ross, J.: Occupy World Street

Unternehmer und Politiker auf der ganzen Welt lassen sich ihre Abenteuer schon lange von den Staatsbürgern finanzieren. Die Kluft zwischen Reich und Arm wird immer tiefer; Entwicklungsländer verschulden sich dramatisch und bei der Ausbeutung von Rohstoffen wird die Umwelt zerstört.

Durch seine Schilderung der Lage macht Ross Jackson deutlich, dass es so nicht weitergehen kann. Als Ausweg aus der Krise stellt er hier eine Vision für umfassende Reformen der Weltwirtschaft und der politischen Strukturen vor. Einige Länder könnten als Vorreiter neue Bündnisse eingehen und neue internationale Institutionen einführen; zusammen mit Graswurzelbewegungen könnten sie den Weg für andere Staaten ebnen. Die radikale Botschaft lautet: Lösen wir uns von der alten Weltordnung und schaffen wir eine Welt selbstbestimmter, unabhängiger Staaten, in denen ökologische Nachhaltigkeit und Menschenrechte ernst genommen werden!

Ein intelligentes und auch mutiges Buch!

Jackson, Ross
Occupy World Street
Roadmap für den radikalen Wandel

2013.
ISBN 978-3-7776-2342-9
359 S., 29 s/w Abb., 14 s/w Tab.
Kartoniert
EUR 19,80 EUR(A) 20,40 sFr* 27,70
* Preise jeweils inklusive MwSt.

S. Hirzel Verlag



(C) 1999 - 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken