Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Engelsing, T.: Das jüdische Konstanz

Der reich bebilderte Band erzählt die Geschichte des jüdischen Lebens in Konstanz – erstmals von den Anfängen um 1840 bis heute, im breiten Spektrum zwischen Blütezeit und Vernichtung: Spätestens mit der rechtlichen Gleichstellung im Jahr 1862 waren jüdische Familien bevorzugt nach Konstanz gezogen und prägten schon bald das gesellschaftliche, politische und kulturelle Leben der Stadt. 1933 endete der Traum vom friedvollen Zusammenleben, denn auch in Konstanz setzte die systematische Erniedrigung, Verfolgung und Deportation der Juden ein. Heute existiert neues jüdisches Leben in Konstanz, doch die Vernichtung der einst blühenden jüdischen Gemeinschaft ist nicht vergessen. Die inhaltsreiche, gut lesbare Darstellung ist stark quellengestützt. Erstmals zugängliche Dokumente aus staatlichen Archiven wurden ebenso ausgewertet wie wertvolle Text- und Bildquellen aus privater Hand. Eingearbeitet sind auch prägnante Kurzbiographien, die Zeitgeschichte im Spiegel besonders berührender Einzelschicksale abbilden.

Ansprechend gestaltete, stark quellengestützte Darstellung des jüdischen
Lebens in Konstanz – von den Anfängen um 1840 bis zur Gegenwart
Sorgfältige Auswertung und Einbeziehung erstmals zugänglicher Text- und Bildquellen
Wertvoller Beitrag zur regionalen Geschichtsschreibung
Namhafter Autor mit einschlägiger Expertise


HINWEIS - Ausstellung:
Das jüdische Konstanz. Blütezeit und Vernichtung
Rosgartenmuseum 16. Jul 2015 – 30. Dec 2015
Ausstellungsort: Kulturzentrum am Münster, Richentalsaal, Konstanz

Tobias Engelsing
Das jüdische Konstanz
Blütezeit und Vernichtung

Gestaltung: Siegrun Nuber
2015, 17,0 x 24,0 cm, 272 Seiten
Hardcover
€ 19,90
978-3-87800-072-3

Südverlag

Druckbare Version

Fritta, B.: Für Tommy zum dritten Geburtstag ... Dorigo/Milluzi: Bedrohtes Refugium