Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Hartmann/Knieling: Gmeinde neu denken

Für einen geistlichen Aufbruch in der Kirche

Wie kann wirklich Neues entstehen in der komplexen Welt der Kirche?
Isabel Hartmann und Reiner Knieling beantworten diese Frage auf eine ganz neue Weise: Statt weitere strukturelle Veränderungen vorzuschlagen, legen sie ihr Augenmerk auf die geistlichen Perspektiven, die Veränderungsprozesse in Gang bringen und erfolgreich machen. Nicht effizientere Strukturen und besseres Marketing machen die Kirche neu, sondern eine biblisch motivierte Spiritualität, die in eine offene und zuversichtliche Praxis führt. Wie diese konkret aussieht macht dieses provozierende Buch auf ermutigende und befreiende Weise deutlich.

Geistliche Orientierung statt ermüdender Strukturdebatten
Ein positionsstarkes Buch: klar, provozierend – ermutigend



Isabel Hartmann , Reiner Knieling
Gemeinde neu denken
Geistliche Orientierung in wachsender Komplexität

Paperback, Broschur, 240 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-579-08180-9
€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 28,50 * (* empf. VK-Preis)

Gütersloher Verlagshaus

Druckbare Version

Korp, H-A.: Am Ende ist nicht Schluss mit lustig SEK: Rede und Antwort stehen