Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Müller/Sigmund: Max Weber Handbuch

Maximilian Carl Emil Weber (* 21. April 1864 in Erfurt; † 14. Juni 1920 in München) war ein deutscher Soziologe, Jurist und Nationalökonom. Er gilt als einer der Klassiker der Soziologie sowie der gesamten Kultur- und Sozialwissenschaften. Global wird Webers Werk übergreifend von verschiedenen politischen und wissenschaftstheoretischen Lagern anerkannt. In diesem Jahr feiert er seinen 150. Geburtstag. Dazu erschienen etliche Biografien, - auch das Max Weber-Handbuch im Verlag Metzler.

Die beiden Herausgeber Dr. Hans-Peter Müller und Dr. Steffen Sigmund sind ausgewiesene Max Weber-Kenner. Sie haben über 40 Autorinnen und Autoren für Beiträge für dieses Handbuch gewonnen. Sie würdigen Max Weber in 5 Bereichen:

I Zur Biografie: Person und Werk
II Begriffe
III Werke und Werkgruppen
IV Diskussion
V Anhang (mit Zeitafel und Registern)

Dieses Max Weber-Handbuch ist bestens für die geeignet, die eine über die Biografien hinausgehend Gesamtdarstellung zu Mensch, Werk und Wirkung auf dem neusten Forschungsstand studieren wollen. Das Handbuch ist sorgfältig aufbereitet. Es ist eine Fundgrube für Laien und Studierende zugleich!

Hans-Peter Müller/Steffen Sigmund (Hrsg.)
Max Weber-Handbuch
Leben - Werk - Wirkung
XI, 425 S., Gebunden
ISBN: 978-3-476-02432-9
Preis: EUR 59,95

J.B.Metzler

Druckbare Version

McVea/Tresniowski: Im Himmel war ich glücklich Sigrist/Hofstetter: Kirchen Bildung Raum