Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Schefzyk/Zwink: Luthers Meisterwerk

Ein Buch mit Strahlkraft ohnegleichen

Eisenach, Wartburg 1522. Ein Mönch in Schutzhaft versteht die Zeichen der Zeit – Martin Luther. Er übersetzt die Bibel in ein allgemein verständliches Deutsch, wodurch das Wissen um deren Inhalt allen Bevölkerungsschichten zugänglich gemacht werden konnte.

Das Bibelhaus Erlebnis Museum Frankfurt macht das weit über die Vermittlung religiöser Inhalte hinaus reichende Wirken Luthers mit Fokus auf die Entstehung der „Biblia deutsch“ in der Ausstellung „Luthers Meisterwerk – Ein Buch wie eine Naturgewalt“ sichtbar.

Von den Dokumenten der Volksfrömmigkeit und Laienbildung im Spätmittelalter bis zur Entstehung eines Werkes, das den Grundstein für eine einheitliche Sprache und damit für die rasante Entwicklung einer Wissensgesellschaft legte, begleitet der Katalog den Leser durch eine der größten Umbruchzeiten der Geschichte – ohne jedoch auch den Widerspruch und die Probleme zu verschweigen.

Einführende Essays, Bilder faszinierender Inkunabeln und herausragende Bibeldrucke wie das September- und Dezembertestament Martin Luthers machen den Band zu einem Grundlagenwerk für das Verständnis der reformatorischen Wende im ausgehenden Mittelalter.

Jürgen Schefzyk und Eberhard Zwink (Hrsg.)
Luthers Meisterwerk
Ein Buch wie eine Naturgewalt

Broschiert: 96 Seiten
1. Aufl. 2015
ISBN-10: 394575108X
ISBN-13: 978-3945751084
EUR 19,90

Nünnerich-Asmus Verlag

Druckbare Version

Höhn, H.-J.: Gewinnwarnung Kramer, K.: Klänge der Unendlichkeit