Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Wenz, G.: Versöhnung

Es begann 2005 mit einem gleich dreifachen Donnerschlag: da erschienen nämlich die drei ersten Bände der neuen Reihe Studium Systematische Theologie; die Themen waren „Religion“, „Offenbarung“ und „Kirche“. Nun, zehn Jahre später, erscheinen die letzten beiden Bände mit den Themen „Versöhnung“ und „Vollendung“.

Was der bis zum Wintersemester 2014/15 aktive Münchener Systematiker (er ist Pannenberg-Schüler) da insgesamt vorlegt, ist nicht seine eigene Systematische Theologie, sondern eine sehr umfangreiche, exzellente Zusammenstellung historischer und gegenwärtiger systematisch-theologischer Fragestellungen, Problemanzeigen und von Lösungsversuchen. Dies gilt für alle zehn Bände.

Nun speziell zu Band neun: Wenz hatte 1984/86 bereits zwei Bände zur „Geschichte der Versöhnungslehre in der evangelischen Theologie der Neuzeit“ veröffentlicht. Darauf baut er nun auf und bearbeitet den Zeitraum von den biblischen Anfängen (vergleiche S. 24ff) bis in die jüngste Gegenwart hinein.

Die ersten drei Kapitel sind so etwas wie eine Theologie des Neuen Testamentes in nuce. Mit Kapitel 4 („Logoschristologie und trinitarische theologia crucis“) beginnt der lange, zehn Kapitel umfassende Gang durch die Dogmengeschichte, bis hin in unsere Gegenwart. Am Ende stehen vier zusammenfassende Kapitel
- zu„Soteriologische Nomenklaturen“
- „Articulus stantis et cadentis ecclesiae: Rechtfertigung und Versöhnung“
- „Schicksalskontingenz und Erlösungshoffnung“
- „Soteriologie und Eschatologie“ (gm)


Gunther Wenz
Versöhnung
Soteriologische Fallstudien

1. Auflage 2015
376 Seiten kartoniert
ISBN 978-3-525-56713-5

Studium Systematische Theologie (StST) - Band 009
49,99 €
Bei Abnahme der Reihe: 44,99 €

Vandenhoeck & Ruprecht

Druckbare Version

v. Heyl u.a.: Salutogenese im Raum der Kirche Enders, M.: Meister Eckhart und Bernhardt Welte