Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Veranstaltungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Impressum Kontakt Über uns

Die Gegenwart der Kunst im Leben der Gemeinde

Im Alltag der Gemeinde kann die Bildende Kunst in ganz unterschiedlichen Kontexten zum Thema werden:

In der sonntäglichen Predigt, die ein Kunstwerk aus der Geschichte oder aus der zeitgenössischen Kunst aufgreift
in der Bild-Meditation in einer Gemeindegruppe oder im Gemeindebrief
im kirchlichen Unterricht, wenn Kunstwerke biblische Texte vermitteln oder zu Gesprächen anregen sollen
in der Gestaltung der kirchlichen Räume (Prinzipalstücke)
oder auch bei von der Gemeinde mitgetragenen Kunstausstellungen

Das Pastoralkolleg führt in die Gegenwart der Kunst ein, fragt nach theologischen Kriterien im Umgang mit Kunst und nach praktischen Hilfestellungen für die Bilderpredigt, den Unterricht und die Gemeindepraxis.

Ergänzt wird das Kolleg durch einen Besuch im Sprengel-Museum Hannover.

Geleitet wird das Kolleg von Andreas Mertin, der die letzten drei Begleitausstellungen der Evangelischen Kirche in Deutschland zur documenta in Kassel kuratierte und vielfältig zur Kunst in den pastoraltheologischen Handlungsfeldern publiziert hat.

09.05.2016 - 13.05.2016
Beginn: 15:00
Ende: 13:15

Leitung:
Dr. h.c. Andreas Mertin
Traugott Wrede

Ort: Pastoralkolleg Loccum
Kursnummer: 13

Weitere Informationen:
http://www.pastoralkolleg-loccum.de/pages/pastoralkolleg/subpages/das_pastoralkolleg/index.html?seite=2

Druckbare Version

Glauben neu entdecken, ab 3.4. Künstler und Kirche im "Dritten Reich", 14.3.