Sie sind hier: Buchempfehlungen
Weiter zu: Bücher
Allgemein: Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Nürnberger, C.: Das Christentum

Wer die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten möchte, kommt am Christentum nicht vorbei. Es liefert gleichsam den Code für unsere Kultur und ihre lange Erfolgsgeschichte. Doch wer kennt noch die alttestamentarischen Wurzeln dieser Weltreligion, die Geschichten von Abraham und Isaak, Jakob und Esau, Josef und seinen Brüdern, von Mose, David oder den Propheten, und könnte erklären, worin ihre Bedeutung für uns liegt? Wer weiß, in welche Tradition sich Jesus stellt und welche er neu begründet? Oder worin die Aufgabe der Kirche besteht und warum sie für Christen unverzichtbar ist? Christian Nürnberger geht zurück zu den Ursprüngen des Christentums und übersetzt dessen Botschaft für die heutige Zeit. Er beschreibt, welche Wirkung die christliche Lehre in der Geschichte entfaltet hat und welche Berge sie auch heute versetzen könnte, wenn wir sie wieder ernst nähmen. Dabei würdigt er die historischen Leistungen der Kirche, benennt aber auch ihre Verbrechen und spart nicht mit Kritik an ihrer gegenwärtigen Verfassung.

Ein provokantes, informatives und nie pastoral daherkommendes Buch für Gläubige wie Nichtgläubige.

Nürnberger, Christian
Das Christentum
Was man wirklich wissen muss
304 S., HC
€ 19,90 / sFr 35,40
ISBN 978-3-87134-570-8

Rowohlt Verlag

Gehe zu: Magirius, G.: Der freie Blick zum Himmel Schnepper, A.E.: Zankäpfel der Kirche