Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Ernesti/Moling/Lintner: Weltereignis Reformation

Luthers Thesenanschlag als Anstoß für die Erneuerung der - katholischen - Kirche

Im Jahr 2017 jährt sich zum 500. Mal die Veröffentlichung der Thesen zum Ablass durch Martin Luther, die gemeinhin als Beginn der Reformation angesehen wird. Neben dem Jahr 1054, als sich Ost- und Westkirche spalteten, markiert dieses Datum einen zweiten großen Einschnitt in der Geschichte des Christentums. Die theologischen Intuitionen des Reformators - Alleinverbindlichkeit der Bibel, Wiederentdeckung des Priestertums aller Gläubigen, Rechtfertigungslehre und vieles mehr - gaben den Anstoß zur Bildung neuer Konfessionen, in denen heute fast 40 Prozent aller Christen leben. Durch die Auseinandersetzung mit dem Protestantismus veränderte sich seit dem Konzil von Trient auch die Gestalt der katholischen Theologie und Frömmigkeit.

Die Professorinnen und Professoren der Philosophisch-Theologischen Hochschule Brixen, unterstützt durch Forscherinnen und Forscher aus kooperierenden Universitäten, nehmen das anstehende Gedenkjahr zum Anlass, der Reformation und ihren Auswirkungen nachzugehen. Aus der Sicht ihres jeweiligen Fachs beleuchten sie Bedeutung des "Weltereignisses" 1517 für die Gegenwart.

Mit Beiträgen von: Christoph J. Amor, Jörg Ernesti, Walter Lorenz, Martin M. Lintner, Markus Moling, Alexander Notdurfter, Markus Schmidt SJ u. a.

Jörg Ernesti; Markus Moling; Martin M. Lintner
Weltereignis Reformation
Anstöße und Auswirkungen

Hardcover
256 Seiten; 11 sw Abb.; 248 mm x 165 mm
2017
ISBN 978-3-7022-3603-8
24.95 EUR

Tyrolia

Druckbare Version

Walser, A.: In deiner Nähe geht es mir gut Ronchi, E.: Die nackten Fragen des Evangeliums