Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Fleckenstein, K-H.: Botschaft der Wüste

Von Wüstenvätern und Wüstensöhnen
Die Spiritualität einer faszinierenden Landschaft

Die Wüste steht in einer Spannung zwischen zwei entgegengesetzten Polen: Sie fasziniert mit schönen, erhabenen Landschaftsformen und wird doch aufgrund der Hitze, des Wassermangels und der Wind- und Sandstürme als lebensbedrohlicher Raum erfahren. In diesem Raum der existenziellen Ausgesetztheit wird Spiritualität vermittelt. Auf der Suche nach Sinn und Orientierung kann die Wüste zum Wendepunkt werden. Dieses Buch erzählt von den vergangenen Glaubensgeschichten und von der Gegenwart, die sich um das Stichwort "Wüste" bewegen.

Zunächst werden wichtige heilsgeschichtliche Ereignisse des Alten und Neuen Testaments geschildert, in der biblische Personen (Abraham, Moses, Johannes der Täufer, Jesus) den Aufbruch gewagt haben. Später gehen Mönche, die sog. Wüstenväter, in die Einöde und prägen durch ihre Erfahrungen das Christentum. Mit vielen Bildern werden der Leser und die Leserin auf eine Wanderung in den Sinai, Negev und die judäische Wüste mitgenommen und lernen historische Spuren wie z. B. Wüstenklöster kennen, begegnen aber auch heutigen Wüstenbewohnern, den Beduinen. Im letzten Abschnitt wird auf die "eigene" Wüste, die innere Dimension des Menschseins, eingegangen. In der bewusst gesuchten Einsamkeit - auch wenn es zwischen den Hochhäusern einer Großstadt ist - kann ein gestresster, hektischer Mensch mittels Sammlung und Meditation durch einen "Wüstentag" wieder seelisch ausgeglichen und ruhig werden.

Wüste ist ein Erlebnis - auch für alle Daheimgebliebenen
Viele Bilder aus einer großartigen Landschaft

Karl-Heinz Fleckenstein
Botschaft der Wüste
Alles kommt aus der Stille

Hardcover
128 Seiten; 65 Farbfotos; 210 mm x 143 mm
Sprache: Deutsch
ISBN 978-3-7022-3556-7

Tyrolia

Druckbare Version

Kleine Wieskamp, P.: Storytelling Kaffanke, J.: Ein Predigerbruder, der Seuse hieß