Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Heike-Gmelin, A.: Kremation und Kirche

Welche Maßstäbe dienen in der evangelischen Kirche und Theologie als Kriterien, wenn ein neues Bestattungsverfahren zu beurteilen ist? Entspricht die Entscheidung für eine Bestattungsart einem Bekenntnis oder ist es ein technisches Thema? Inwiefern kann für evangelische Geistliche und ihre Praxis von Bedeutung sein, wie mit einem Leichnam verfahren wird?

Gegenstand dieser Untersuchung ist die Einführung der Feuerbestattung in Deutschland im 19. Jahrhundert, in deren Zusammenhang diese Fragen leidenschaftlich diskutiert wurden. In einem Ausblick wird eine moderne Variante dieser Debatte erörtert. Axel Heike-Gmelin ist seit 1998 Pfarrer dreier Dörfer zwischen Braunschweig und Wolfenbüttel.

Axel Heike-Gmelin
Kremation und Kirche
Die evangelische Resonanz auf die Einführung der Feuerbestattung im 19. Jahrhundert

Reihe: Kasseler Studien zur Sepulkralkultur
Bd. 19, 2013, 208 S., 34.90 EUR, br., ISBN 978-3-643-12084-7

LIT Verlag

Druckbare Version

Schüngel-Straumann: Anfänge feministischer Exegese Chorherr, C.: Im Schatten des Halbmonds