Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Hofmeister/Bauerochse: Himmlische Lust

Trotz Kommerzialisierung von Liebe und Sexualität, trotz erschütternder Missbrauchsskandale und teilweise weltfremder kirchlicher Sexualmoral wissen die Menschen, dass Lust und Leidenschaft etwas zutiefst Spirituelles und Schöpferisches sind. In den 16 differenzierten Beiträgen dieses Buchs gehen bekannte Journalistinnen, Journalisten und Theologen den verschiedenen Dimensionen der Liebe nach: Zärtlichkeit und Freundschaft, Liebesgebot, Missbrauch in der Kirche, Leibfeindlichkeit und Körperfreundlichkeit in den großen Religionen, Zölibat und Kamasutra, Scham und Tabu. Es geht um die Zärtlichkeit, die wie eine "göttliche Berührung" ist und die Freundschaft, die in der Innigkeit des Erlebens ebenfalls Symbol für die Gottesbeziehung werden kann.

Eine Sendereihe der hr-Kirchenredaktion in hr2-kultur widmet sich diesen Fragen und erkundet in 16 Teilen weitere Aspekte des Themas „Religion und Sexualität“. Es geht um jüdische Sinnenfreude, christliche Leibfeindlichkeit und um Reinheit und Erotik im Islam. Die Reihe beschäftigt sich mit der Scham, dem „heiligen Empfinden“ und der Zärtlichkeit als Erfahrung einer „anrührenden Nähe“. Auch die das Irdische scheinbar überwindende „himmlische“ Lust und Leidenschaft ist ein Thema. Außerdem gibt es historische Einblicke in die versunkene Welt der Kastraten und die östlichen Sexual-Traditionen des Tantra und Kamasutra. Die Neuentdeckung von Sinnlichkeit und Körperlichkeit im Gottesdienst und die strenge Moral der Bibeltreuen sind weitere Themen der Sendereihe.

* Fundierte Bestandsaufnahme zu einem umstrittenen Thema
* Plädoyer für eine unverkrampfte und lebensfreundliche Sexualität
* Zu einer Sendereihe des Hessischen Rundfunks

Hofmeister, Klaus/Bauerochse, Lothar (Hg.):
Himmlische Lust
Religion und Sexualität - eine spannungsreiche Beziehung

232 S. Pbck. 12 x 19,7 cm
€[D] 19,80 €[A] 20,40 sFr 30,50
ISBN 978-3-532-62421-0
1. Auflage März 2011

Claudius Verlag

Die 16 Folgen der Reihe "Himmlische Lust" werden auf hr2-kultur in der Sendung "Camino" jeweils sonntags von 11:30 bis 12:00 gesendet.

Die Sendereihe im Überblick:
02.01.2011
Himmlische Lust, Teil 1
Fulbert Steffensky: Christentum als Liebesreligion

09.01.2011
Himmlische Lust, Teil 2
Klaus Hofmeister: Der katholische Geschmack des Missbrauchs

16.01.2011
Himmlische Lust, Teil 3
Detlef Kühn: Von Eunuchen und Kastraten

23.01.2011
Himmlische Lust, Teil 4
Doris Weber: Scham - ein heiliges Empfinden

30.01.2011
Himmlische Lust, Teil 5
Christoph Quarch: Christliche Leibfeindlichkeit

06.02.2011
Himmlische Lust, Teil 6
Michael Hollenbach: Sexualisierung der Gesellschaft

13.02.2011
Himmlische Lust, Teil 7
Birgit Schönberger: Kamasutra und Tantra

20.02.2011
Himmlische Lust, Teil 8
Andreas Malessa: Die Moral der Bibeltreuen

06.03.2011
Himmlische Lust, Teil 9
Lisa Laurenz: Zärtlichkeit - anrührende Nähe

13.03.2011
Himmlische Lust, Teil 10
Ayala Goldmann: Jüdische Sinnenfreude

20.03.2011
Himmlische Lust, Teil 11
Jörg Vins: Die katholische Sexuallehre und ihre Denkverbote

27.03.2011
Himmlische Lust, Teil 12
Arne Kapitza: Begehren und Leidenschaft

03.04.2011
Himmlische Lust, Teil 13
Irene Haider: Der Streit um den Zölibat

10.04.2011
Himmlische Lust, Teil 14
Angelika Calmez: Reinheit und Erotik im Islam

17.04.2011
Himmlische Lust, Teil 15
Lothar Bauerochse: Spiritualität der Sinnlichkeit

24.04.2011
Himmlische Lust, Teil 16
Stefanie Pütz: Freundschaften als heilsame Beziehungsräume

Druckbare Version

Und Gott chillte frauen & fußball