Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Metaxas, E.: Wunder

„Wunder kann es gar nicht geben.“ So dachte Eric Metaxas, bis er selbst eines erlebte. Der Bestsellerautor („Bonhoeffer“, „Wilberforce“) führt durch die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und geht ihnen auf den Grund. Er erzählt von beinahe unglaublichen Erlebnissen, die ihm Menschen aus seinem ganz persönlichen Umfeld berichteten. „Wunder“, das bereits in der ersten Woche auf Platz 14 der „New York Times“-Bestsellerliste eingestiegen ist, stellt eine aktualisierte Fassung des 1947 erschienenen Klassikers „Wunder“ von C.S.Lewis dar – jedoch persönlicher geschrieben und mit zahlreichen Anekdoten angereichert. Metaxas zeigt, dass sich Wunder viel öfter ereignen, als die meisten denken. Verblüffend, herausfordernd und inspirierend.

Mit einem Vorwort von Dr. Peter C. Hägele, Professor für Physik an der Universität Ulm.

Eric Metaxas
Wunder
Entdeckungen eines Skeptikers

ISBN: 978-3-7751-5632-5
Art.-Nr.: 395.632.000
Originaltitel: Miracles
Gebunden , 400 S.
15,0(B) x 21,6(H) x 2,8(T) cm
1. Auflage
24,95 EUR

SCM Hänssler

Druckbare Version

Garth, A.: Warum ich kein Atheist bin Shields, A.L.: Die Wildnis erwacht