Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Rohls: Protestantische Theologie der Neuzeit I

Jan Rohls behandelt die protestantische Theologie von 1789 an. Er setzt also ein mit der französischen Revolution als dem eigentlichen Beginn der Neuzeit. Vorangestellt ist ein Überblick über die Zeit von der Renaissance bis zur Aufklärung, der den Hintergrund zeichnet, auf dem die protestantische Theologie der Neuzeit entstand. Das Werk ist in einzelne Epochenabschnitte gegliedert. Die Theologie des jeweiligen Zeitabschnitts wird dabei im Kontext der Kultur und Politik, besonders aber im Zusammenhang mit der Philosophie dargestellt. Ebenso kommt die methodische Entwicklung kurz zur Sprache. Vor allem sind immer auch die protestantische Theologie und die Philosophie in Frankreich, Großbritannien, USA, Niederlande und Skandinavien präsent. Somit bietet das Werk einen umfassenden Überblick über die theologischen Tendenzen, Schulen und Systeme. Zum Nachschlagen und Repetieren sind die Kernaussagen durchgehend am Rand zusammengefasst. Der Band I enthält die Theologie von der Renaissance bis zum Ende des 19. Jahrhunderts.

Der Band I enthält die Theologie von der Renaissance bis zum Ende des 19. Jahrhunderts.

>>> zu Band II.


Jan Rohls
Protestantische Theologie der Neuzeit I
Band I: Die Voraussetzungen und das 19. Jahrhundert

Unveränderter Nachdruck 2018; Erstausgabe 1997. XXIV, 892 Seiten.

Broschur
ISBN 978-3-8252-5059-1
29,99 €

utb

Druckbare Version

Schauß, U.: "Sag, wie hast du`s mit der Religion?" Rohls: Protestantische Theologie der Neuzeit II