Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


CORONA-TIPPS Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Schnabel-Schüle, H.: Die Reformation 1495-1555

Religion und Theologie waren im späten Mittelalter und der frühen Neuzeit die Ordnungsinstitutionen schlechthin. Darum musste ein Ereignis und eine umwälzende Entwicklung wie die Reformation, die die Religion nicht nur streifte, sondern zum Inhalt hatte, die Welt erschüttern. Helga Schnabel-Schüle betont in ihrer Darstellung des »Ereigniszusammenhangs« Reformation diese tiefgreifende und europaweite politische Wirkung der Reformation, die weit über den Rahmen theologischer Streitfragen hinausgeht.

Schnabel-Schüle, Helga
Die Reformation 1495-1555
Politik mit Theologie und Religion

2., durchges. und aktual. Aufl.
314 S. 19 Abb.
ISBN: 978-3-15-019054-8
EUR (D): 7,80 *
EUR (A) 8,10 / CHF 11,90

Reclam

Druckbare Version

Fußbroich: Sachlexikon zur liturgischen Kirchen... Koch, D.A.: Geschichte des Urchristentums