Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


CORONA-TIPPS Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Strasser/Körber/Petzold: Begleitet sterben

Die letzte Lebensphase würdevoll und sensibel gestalten

Um würdevoll sterben zu können, sollten die Wünsche und Bedürfnisse des sterbenden Menschen sensible Aufmerksamkeit finden. Wie kann das gelingen – in Klinik und Altenheim, in Hospiz und zu Hause? In diesem Band bündeln Autorinnen und Autoren verschiedener Fachrichtungen und Tätigkeitsfelder aus den Bereichen Palliativmedizin, Hospizarbeit und Sterbebegleitung ihr Wissen und ihre Erfahrung. Entstanden ist ein Lern- und Lesebuch für alle, die Sterbende begleiten und mit ihnen gemeinsam das Leben im Übergang würdevoll gestalten und zu einem guten Ende bringen wollen.

Ein Lern- und Lesebuch – für eine neue Sterbekultur

Klaus Strasser (Hrsg.), Klaus Körber (Hrsg.), Ernst Richard Petzold (Hrsg.)
Begleitet sterben - Leben im Übergang
Aspekte guter Sterbebegleitung

Gebundenes Buch, Pappband, 272 Seiten, 15,0 x 22,7 cm
ISBN: 978-3-579-07302-6
€ 29,99 [D] | € 30,90 [A] | CHF 40,90

Gütersloher Verlagshaus

Druckbare Version

Jens, T.: Der Sündenfall des Rechtsstaats Wind, R.: Grenzenlos glücklich - absolut furchtlos