Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


CORONA-TIPPS Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Zuber, A.: Regelrecht verrückt

Muss man nicht ziemlich verrückt sein, wenn man sich heute mit einer uralten und verstaubten Ordensregel befasst? Doch wer hätte gedacht, dass sich Benedikt von Nursia in seiner Regel schon vor 1500 Jahren mit Lebensfragen beschäftigt hat, die noch heute aktuell sind?

Ob Balance oder Lebenslust, Sinnfülle, Arbeit oder Gelassenheit – was die Benediktsregel zu diesen Themen zu sagen hat, ist auch heute hilfreich. Mit leichter Feder und tiefgründig zugleich erschließt Anton Zuber die alten Texte für Menschen von heute und zeigt: Benedikts Regel ist attraktiv und wer auf sie hört, ist nicht verrückt!

Eine geistvolle und zugleich humorvolle Lektüre. Ver-rückt Verstand & Herz in die richtige Richtung!


Anton Zuber
Regelrecht verrückt
Die Benediktsregel für Optimisten
Mit Zeichnungen von Ulrich Wörner

1. Auflage 2014
Format 12 x 19 cm
160 Seiten
Hardcover
ISBN: 978-3-8436-0504-5
€ 14,99

PATMOS

Druckbare Version

Langthaler/Meiller/Appel: Religion in der Moderne Marti, P.: Das Zusammenspiel von Wohlbefinden...