Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Dimmler, R.: Gedichte, die Gebet sein wollen

"Gedichte, die Gebet sein wollen" sind ein sehr vielschichtiger Gedichtband. Sein thematischer Schwerpunkt ist der Glaube. Auf beeindruckende Art und Weise gelingt es Rainer Dimmler jedes Gedicht so tiefsinnig und so facettenreich zu gestalten, dass ein jedes den Leser von neuem in seinen Bann zieht.

Inhaltlich überzeugt die Lyriksammlung durch verschiedene Stimmungen. Emotional, ernsthaft und insbesondere authentisch gestaltet Dimmler seine Zeilen. Seine bildhafte und lebendige Sprache spricht an.

Rainer Dimmlers Lyrik beschäftigt sich mit den tiefreligiösen Fragen des Lebens – teils melancholisch, teils hoffnungsvoll. Sie zeigt sehr persönliche Facetten, die so in jedem Leser vorhanden sein können und durch die Gedichte verstärkt werden und an die Oberfläche treten. Ihn treffen, - im Herz und im Glauben.

Die große Liebe, die ich von dir lerne,
leuchtet heller als alle Sterne
und heller als das Sonnenlicht.
Niemand kann sie fassen,
und doch lebt sie in allen Rassen
und strahlt aus jedem Gesicht.

Hier wird die Stille zum Gericht.
Hier muß das Böse uns verlassen.
Hier sind wir frei
und ohne Gewicht.
Und du bist dabei.

Rainer Dimmler
Gedichte, die Gebet sein wollen
Hundert und ein Gedicht
August von Goethe Literaturverlag im Frankfurter Literaturverlag GmbH
115 S., Softcover
8,90 €
ISBN 978-3-8372-0049-2

Frankfurter Literaturverlag

Rainer Dimmler
Zu den CDs von Rainer Dimmler >>>

Druckbare Version

Berner, K.: Nicht zu jung Feldtkeller, A.: Syrien. Segen für alle Völker