Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Feldtkeller, A.: Syrien. Segen für alle Völker

Syrien ist in der Bibel das Land, aus dem Abraham aufbrach, um in ein neues Land zu ziehen, das Gott ihm zeigen wollte. Mit auf den Weg bekam er die Verheißung, dass in ihm alle Geschlechter auf Erden gesegnet sein sollten.

Syrien ist das Land, in dem Paulus zum Apostel der Völker berufen wurde, als er nach Damaskus unterwegs war. In der damaligen syrischen Hauptstadt Antiochia begann das Christentum tatsächlich in größerem Stil eine Gemeinschaft aus Menschen verschiedener Völker zu werden. Aus der Sicht des christlichen Glaubens gehört all dies zusammen.

Eine Reise nach Syrien lässt uns nachvollziehen, wie der Gottesglaube des Volkes Israel zum Geschenk für alle Völker wurde. Der neue Band aus der Reihe »EVAs Biblische Reiseführer« erschließt die biblischen Zusammenhänge, denen wir dabei begegnen.

Andreas Feldtkeller
Syrien. Segen für alle Völker
EVAs Biblische Reiseführer, 7

2011
176 Seiten | 13,5 x 19 cm
mit ca. 80 Abbildungen
Flexcover | Fadenheftung
ISBN 978-3-374-02825-2
16,80 EUR

EVA

Druckbare Version

Dimmler, R.: Gedichte, die Gebet sein wollen Brummer, A.: Unter Ketzern