Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Bernhart-Just, A.: Weiterleben oder sterben?

Die Anzahl der Personen, die durch ärztlich assistierten Suizid oder Beihilfe zum Suizid sterben, steigt tendenziell. Die Autorin hat den Stand der Forschung zusammengetragen und untersucht, welche zusätzlichen Aspekte physisch chronisch Kranke dazu veranlassen, sterben bzw. weiterleben zu wollen. Sie erforscht diesbezügliche Entscheidungsprozesse und entwickelt eine Theorie, die das Erleben des Daseins aus der subjektiven Sicht der Kranken erläutert. Dabei werden die zentralen Einflussfaktoren, die sich daraus bildenden (Daseins-)Konstellationen und deren Zusammenhang hinsichtlich der Entscheidungsprozesse erläutert. Die Theorie schließt somit eine entscheidende Wissenslücke. Die enthaltenen Praxisempfehlungen können dazu beitragen, die Faktoren zu stärken, die Kranke weiterleben lassen, und Faktoren vorzubeugen, die sie erwägen und entscheiden lassen zu sterben.

Alexandra Bernhart-Just
Weiterleben oder sterben?
Entscheidungsprozesse leidender Menschen

Mit einem Vorwort von Prof. Dr. Hartmut Remmers und Dr. phil. Silvia Käppeli

1. Auflage 2015
417 Seiten gebunden
ISBN 978-3-8471-0347-9
Universitätsverlag Osnabrück bei V&R unipress
Pflegewissenschaft und Pflegebildung - Band 010
54,99 €

Vandenhoeck & Ruprecht

Druckbare Version

Gold, A.: Guter Unterricht Hüther, G.: Etwas mehr Hirn, bitte