Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Impressum Kontakt Über uns

Bücher zu Theologie & Kirche

Bücher zu Theologie & Kirche

Unsere Buchempfehlungen jeden Monat neu!

Sie suchen ein bestimmtes theologisches Buch? Hier finden Sie nicht nur ein Buch, hier finden Sie empfehlenswerte Bücher zu den Bereichen Theologie und Kirche, Buch - Neuerscheinungen wie auch Bücher, die sich bewährt haben ... auch in unserem Archiv:

Unsere neuen Empfehlungen

Unser Archiv zu Theologie & Kirche

Kabel, T.: Übungsbuch Liturgische Präsenz Thomas Kabel hat eine neue Sensibilität für das Handeln der Liturgin oder des Liturgen im Gottesdienst geweckt. In zahlreichen Kursen und mit seinem »Handbuch liturgische Präsenz« hat er bei vielen ein Bewusstsein dafür geschaffen, dass liturgisches Handeln besonders dann gelingt, wenn die Handelnden in Dramaturgie und Symbolik, Rhetorik, Gestik und anderen Fertigkeiten, die auf der Bühne wichtig sind, geübt sind...

Kachler, R.: Wege aus der Wüste Roland Kachler zeigt fachkundig und einfühlsam, was in schwierigen Zeiten hilft. Mit dem biblischen Propheten Elija als Leitfigur und vielen Beispielen aus seiner therapeutischen Arbeit beschreibt er, wie man Krisen überwinden kann. Dabei wird deutlich: Gerade im Durchleben schwieriger Zeiten reifen wir – als Person und im Glauben...

Kaiser/Bassy: Gottes bedürfen ist des Menschen... Für Otto Kaiser ist die theologisch verantwortete Predigt das eigentliche Ziel seiner akademischen Lehrtätigkeit. Schriftgemäß soll die Predigt sein, und zugleich die Hörerinnen und Hörer bei der Bewältigung grundsätzlicher Lebensfragen unterstützen. In den hier versammelten 40 Predigten nimmt der Marburger Alttestamentler seine Zuhörer und Leser gleichsam an die Hand...

Kamil, O.: Der Holocaust im arabischen Gedächtnis Während in Europa der Holocaust als »Zivilisationsbruch« zunehmend zum Bezugspunkt von Geschichtserfahrung wurde, nahm die arabische Welt das Ereignis nur eingeschränkt wahr. Diese erschwerte Wahrnehmung fand entweder vor dem Hintergrund der Palästinafrage oder im Zusammenhang mit dem Verhältnis arabischer Nationalisten zum Nationalsozialismus Aufmerksamkeit. Im Unterschied dazu nimmt dieses Buch eine diskursgeschichtliche Perspektive insofern ein...

Kantionale zur Feier der Evangelischen Messe Das Kantionale zur Feier der Evangelischen Messe will dem liturgischen Singen der Gemeinde dienen. Die Praxis des Hörens und Nachsingens kann den schwächer werdenden Gesang neu beleben. Dazu ist weder eine professionelle Schola nötig, noch eine Gemeinde, die vom Blatt singen kann...

Kapellari, E.: Das Leiden Christi Bischof Egon Kapellari lädt uns mit diesem Buch ein, das Mysterium des Leidens Christi in die heutige Zeit zu übertragen. Es geht darum, das Leid der Menschen aller Generationen zur Sprache zu bringen. Mitleid und Hilfsbereitschaft wieder präsenter werden zu lassen. Zuletzt auch darum, Sinn im Leid zu finden. Das Geheimnis des Karfreitags ist dabei ein wertvoller Ausgangspunkt für eine Auseinandersetzung...

Druckbare Version

Beutel, H.: Die Sozialtheologie Thomas Calmers Krüger, J.: Evangelisch in Rom